Mira - que rico!

Lateinamerikanisches Spanisch sprechen und kochen
Mira – que rico!
Lateinamerikanisches Spanisch kennen lernen Koch- und Konversationskurs für Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen.

Gemeinsam kochen ist in vielen spanischsprachigen Ländern der Welt ein Highlight im Familien- oder Freundeskreis. Da wird die Küche beim Zubereiten einfacher Mahlzeiten zum Treffpunkt für ein Schwätzchen, für augenzwinkernde Neckereien und die neuesten Nachrichten aus der Nachbarschaft. „Schau mal, wie lecker!“ heißt es dann, wenn die verschiedensten kleinen oder großen Gerichte auf den Tisch kommen. In diesem Koch- und Konversationskurs lernen Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen das besondere lateinamerikanische Spanisch kennen und können über Küche, Essen und Kuba reden. Und wenn‘s doch an Worten hapert, ist eine Kommunikation auch auf Englisch möglich.En la mayoría de los países latinos cocinar es un evento entre familiares y amigos. Así la cocina se convierte rápidamente en un centro para hablar trivialidades, novedades de cualquier cosa, para hacer chistes, contar los chismes más nuevos de la vecindad y muchas más jodederas con guiñada de ojos.  “Mira, que rico!“ es lo q que se dice comúnmente cuando la comida - simple o de laboriosa elaboración - que se ha preparado está siendo servida en lan mesa.


Anmeldeschluss: Freitag, 17.06.2022

1 Abend, 22.06.2022
Mittwoch, 18:30 - 20:45 Uhr
1 Termin(e)
Andres Cabrera Diaz
4.031
Realschule, Albstr. 13, 72393 Burladingen, Lehrküche
Kurspreis vhs: 14,00 €

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Andres Cabrera Diaz

Di 24.05.22
19:30– 21:45 Uhr
Burladingen
Mi 29.06.22
18:30– 20:00 Uhr
Burladingen